Schon bei der Gründung der Ski-Abteilung im Jahr 1978 erwies es sich als großer Vorteil, daß der TV 1886 über eine so großartige Begegnungsstätte für den Sport verfügt. War es doch in der TV-Halle, als am 12.05.78 die Gründungsversammlung stattfand. 60 interessierte Wintersportler, sowie der geschäftsführende Vorstand, beschlossen an diesem Abend, die Skifahrer als eine weitere Abteilung des TV 1886 zu integrieren. Ein guter Schritt! Kann man doch für die vielen Vorstandssitzungen und Veranstaltungen stets auf die Räumlichkeiten unserer Turnhalle zurückgreifen.

So hat sich die Ski-Abteilung in den 29 Jahren ihres Bestehens prächtig entwickelt und gut gehalten. Trotz leider zuletzt sinkender Mitgliederzahl gehören noch immer ca. 250 Mitglieder der Abteilung an. Besonderes Augenmerk gilt den Fahrten. So finden jedes Jahr mehrere Skifreizeiten statt. Mit den Ski-und Snowboardübungsleitern ist die Jugendarbeit dabei für die Skiabteilung ein Schwerpunkt. Die Ski-Abteilung konnte sich auch aufgrund der über Jahrzehnte gemachten Jugendarbeit und des großen Engagements Ihres langjährigen Vorsitzenden Heinrich Kindinger über sehr gute Erfolge - insbesondere der Schüler und Jugendlichen - im Alpin-Rennsport freuen. Bereits seit 1979 waren Schüler der Abteilung erfolgreich bei verschiedenen Rennen des Hessischen Skiverbandes am Start. Bei den alljährlichen Bezirksmeisterschaften des Bezirk VI erreichte die Ski-Abteilung bei der Vereinswertung seit 1994 fast zehnmal den 1. Platz, jedoch hat die Abteilung das Rennsport Engagement in den letzten Jahren mangels neuer Talente deutlich reduziert.