Termine

Datum Veranstaltung
21.10.2018 Tanzsport
27.10.2018 Tanzsport
03.11.2018 Allgemein
05.01.2019 Ski
05.01.2019 Ski
09.03.2019 Ski

Datenschutz, Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte

Grundsätzliches:

Der TV Trebur verpflichtet sich zur Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) vom 25.05.2018. Im Nachfolgenden wird die Datenschutzhandhabung des Vereins aufgeführt:

 

Erhebung von Daten:

Der Verein erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten seiner Mitglieder (Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse) unter Einsatz von Datenverarbeitungsanlagen (EDV) zur Erfüllung der gemäß dieser Satzung zulässigen Zwecke und Aufgaben, beispielsweise im Rahmen der Mitgliederverwaltung.

Hierbei handelt es sich insbesondere um folgende Mitgliederdaten: Name und Anschrift, Bankverbindung, Telefonnummern (Festnetz und Mobilfunk) sowie E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Lizenz(en), Funktion(en) im Verein.

 

Datenverarbeitung von Dritten:

Als Mitglied des Landessportbund Hessen ist der Verein verpflichtet, bestimmte personenbezogene Daten dorthin zu melden.

Übermittelt werden z. B. Namen und Alter der Mitglieder, Namen der Vorstandsmitglieder mit Funktion, Anschrift, Telefonnummern, Faxnummer und E-Mail-Adresse).

Um einen geregelten Wettkampf- und Spielbetrieb sicherzustellen, werden zusätzlich von den Abteilungen, personenbezogene Daten an die verantwortlichen Sportverbände (Basketball, Handball, Turnen, Ski, Tennis, Tanzen, Aikido und Leichtathletik) übermittelt. Die Verbände sind dazu verpflichtet, die ihnen zur Verfügung gestellten Daten ebenfalls gem. DSGVO zu verarbeiten.

 

Versicherungen:

Der Verein hat Versicherungen abgeschlossen oder schließt solche ab, aus denen er und/oder seine Mitglieder Leistungen beziehen können. Soweit dies zur Begründung, Durchführung oder Beendigung dieser Verträge erforderlich ist, übermittelt der Verein personenbezogene

Daten seiner Mitglieder an das zuständige Versicherungsunternehmen. Der Verein stellt hierbei vertraglich sicher, dass der Empfänger die Daten ausschließlich dem Übermittlungszweck gemäß verwendet.

 

Geistiges Eigentum:

An geistigen Werken, die Vereinsmitglieder in Zusammenhang mit ihrer ehrenamtlichen und / oder sonstigen Tätigkeit schaffen, hat ausschließlich und alleine der Verein sämtliche Urheberrechte nach den gesetzlichen Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes (UHG).

 

Veröffentlichung von Informationen:

1.

Im Zusammenhang mit seinem Sportbetrieb sowie sonstigen satzungsgemäßen Veranstaltungen veröffentlicht der Verein personenbezogene Daten und Fotos seiner Mitglieder in seiner Vereinszeitung sowie auf seiner Homepage und übermittelt Daten und Fotos zur Veröffentlichung an Print- und Telemedien sowie elektronische Medien. Dies betrifft insbesondere Start- und Teilnehmerlisten, Mannschaftsaufstellungen, Ergebnisse und Torschützen, Wahlergebnisse sowie bei sportlichen oder sonstigen Veranstaltungen anwesende Vorstandsmitglieder und sonstige Funktionäre. Die Veröffentlichung / Übermittlung von Daten beschränkt sich hierbei auf Name, Vereins- und Abteilungszugehörigkeit, Funktion im Verein und – soweit aus sportlichen Gründen (z.B. Einteilung in Wettkampfklassen) erforderlich – Alter oder Geburtsjahrgang. Ein Mitglied kann jederzeit gegenüber dem Vorstand der Veröffentlichung von Einzelfotos seiner Person widersprechen. Ab Zugang des Widerspruchs unterbleibt die Veröffentlichung/ Übermittlung und der Verein entfernt vorhandene Fotos von seiner Homepage.

Zusätzlich nutzt der Verein sog. „Social Media Plattformern“ zur Bewerbung von Veranstaltungen.

Es wird darauf hingewiesen, dass trotz aller Maßnahmen zur Gewährung des Datenschutzes die im Internet oder in der Presse veröffentlichten Daten auch von dritten Personen und Staaten abrufbar sind, die keine der EU oder der Bundesrepublik Deutschland vergleichbaren Datenschutzbestimmungen kennen. Ferner ist nicht garantiert, dass diese Daten vertraulich bleiben, die inhaltliche Richtigkeit fortbesteht und die Daten nicht verändert werden können.

2.

In seiner Vereinszeitung sowie auf seiner Homepage berichtet der Verein auch über Ehrungen und Geburtstage seiner Mitglieder.

Hierbei werden Fotos von Mitgliedern und folgende personenbezogene Mitgliederdaten veröffentlicht: Name, Vereins- sowie Abteilungszugehörigkeit und deren Dauer, Funktion im Verein und - soweit erforderlich – Alter, Geburtsjahrgang oder Geburtstag.

Berichte über Ehrungen nebst Fotos darf der Verein – unter Meldung von Name, Funktion im Verein, Vereins- sowie Abteilungszugehörigkeit und deren Dauer – auch an andere Print - und Telemedien sowie elektronische Medien übermitteln. Im Hinblick auf Ehrungen und Geburtstage kann das betroffene Mitglied jederzeit gegenüber dem Vorstand der Veröffentlichung/Übermittlung von Einzelfotos sowie seiner personenbezogenen Daten allgemein oder für einzelne Ereignisse widersprechen. Der Verein informiert das Mitglied rechtzeitig über eine beabsichtigte Veröffentlichung/Übermittlung in diesem Bereich und teilt hierbei auch mit, bis zu welchem Zeitpunkt ein Widerspruch erfolgen kann. Wird der Widerspruch fristgemäß ausgeübt, unterbleibt die Veröffentlichung/Übermittlung. Anderenfalls entfernt der Verein Daten und Einzelfotos des widersprechenden Mitglieds von seiner Homepage und verzichtet auf künftige Veröffentlichungen/Übermittlungen.

 

Verwaltung von Mitgliederdaten:

Mitgliederlisten werden als Datei oder in gedruckter Form soweit an Vorstandsmitglieder, sonstige Funktionäre und Mitglieder (Gesamtvorstand, Abteilungsvorstände, Trainier, Übungsleiter, Mitarbeiter der Geschäftsstelle) herausgegeben, wie deren Funktion oder besondere Aufgabenstellung im Verein die Kenntnisnahme erfordern. Macht ein Mitglied glaubhaft, dass es die Mitgliederliste zur Wahrnehmung seiner satzungsgemäßen Rechte (z.B. Minderheitenrechte) benötigt, wird ihm eine gedruckte Kopie der Liste gegen die schriftliche Versicherung ausgehändigt, dass Namen, Adressen und sonstige Daten nicht zu anderen Zwecken Verwendung finden. O.g. Personen sind verpflichtet, in ihrem Besitz befindliche Mitgliederlisten nach Ausscheiden aus dem Verein zu löschen, bzw. zu vernichten.

 

Zustimmung:

Durch ihre Mitgliedschaft und die damit verbundene Anerkennung dieser Datenschutzbestimmung stimmen die Mitglieder der Erhebung, Verarbeitung (Speicherung, Veränderung, Übermittlung) und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten in dem vorgenannten Ausmaß und Umfang zu. Eine anderweitige, über die Erfüllung seiner satzungsgemäßen Aufgaben und Zwecke hinausgehende Datenverwendung ist dem Verein nur erlaubt, sofern er aus gesetzlichen Gründen hierzu verpflichtet ist. Ein Datenverkauf ist nicht statthaft.

 

Rechte:

Jedes Mitglied hat im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften (Art. 12 Abs. 1 DS-GVO) das Recht auf Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, deren Empfänger und den Zweck der Speicherung, sowie auf Berichtigung, Löschung (Art. 17 – EU-DSGVO – Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden)) oder Sperrung seiner Daten.

Der Anfrage auf Auskunft muss ein Antrag Seites des Antragstellers vorangegangen sein. Eine mögliche Identitätsprüfung Seitens des Vereins vor Herausgabe der Informationen an den Antragsteller kann von Fall zu Fall zwingend sein.

 

Technische und organisatorische Maßnahmen:

Die Homepage des TV Trebur dient rein zu repräsentativen Zwecken. Es werden keine sog. „Cookies“ zum Sammeln von Daten von Fremdrechnern gespeichert. Auch werden im Hintergrund keine zusätzlichen Tools zur Analyse von Zugriffsdaten gesammelt.

Zur Buchung von Tennisplätzen werden die User an das System der Firma Productive Web / eBusy weitergeleitet. Die dort erhobenen personenbezogenen Daten werden auf dem System von Productive Web / eBusy gespeichert. Das Hosting der Daten erfolgt in Deutschland.

Ebenfalls werden die personenbezogenen Daten der Mitglieder im Rahmen der Mitgliederverwaltungs-Software ausgelagert. Diese werden durch den Softwarenanbieter, Conplan GmbH, gespeichert. Auch hier erfolgt die Datenspeicherung in Deutschland.

Mit beiden Software- und Serviceanbietern besteht ein Auftragsverarbeitungsvertrag (AV) gem. Art. 28 DSGVO.

 

Kontaktdaten:

 

Productive Web
Gerhart-Hauptmannstrasse 51
71116 Gärtringen
Tel: +49(0)7034 2539534
http://www.ebusy.de/

 

Conplan GmbH
Robert-Bürkle-Straße 1
85737 Ismaning
Tel: +49 (0)89 306 108-0
www.conplan.de

 

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutzgrundverordnunug ist:

TV 1886 e.V. Trebur
Geschäftsstelle
Astheimer Str., 65468 Trebur
Telefon: 06147 5019822

 

Kommissarischer Datenschutzkoordinator im Verein:

Mario Keil
E-Mail: Datenschutz(at)tv1886-trebur(dot)de

 

Zuständige Datenschutzbehörde:

Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Postfach 3163
65021 Wiesbaden

Telefon: 0 611 1408 - 0
Telefax: 0 611 1408 – 611

Poststelle@datenschutz.hessen.de