Termine

Datum Veranstaltung
14.12.2018 Turnen
05.01.2019 Ski
05.01.2019 Ski
17.01.2019 Leichtathletik
09.03.2019 Ski
10.05.2019 Allgemein
Kategorie: 1. Damen

Ein Spiel dauert 60 Minuten

Mit vollbesetzter Bank und guten Vorsätzen trafen wir am Samstag in der Büttelborner Sporthalle ein. Wir starteten auch gut ins Spiel zumindest in der Abwehr. Bis zur 20. Spielminute stand es 3:2 und bis zur 25. Spielminute 5:4 für Büttelborn, das spricht eigentlich für gute Abwehrarbeit aber im Umkehrschluss nicht für einen schlagkräftigen Angriff. Daran werden wir arbeiten. In den letzten 5 Minuten verloren wir den Ball im Spielaufbau und luden Büttelborn zu drei einfachen Treffern in Folge ein. So ging es mit 8:4 in die Pause.

Ausgeruht und mit dem Vorsatz das Spiel noch zu drehen ging es in die zweite Runde. Bis zur 46. Spielminute schien uns das auch zu gelingen. Aufgebaut auf die Paraden von Lena, die wie Kim in der ersten Halbzeit, eine Klasse Leistung zeigte, schafften wir den Ausgleich zum 10:10. In den nächsten Spielminuten passierte nicht viel in der 53. Spielminute stand es 12:11 für Büttelborn. Doch in den verbleibenden Spielminuten schafften wir das Kunststück nicht einen Angriff ordentlich vorzubereiten und spielten den Ball wiederholt den Damen aus Büttelborn in die Hände. Wir kassierten jetzt noch 5 Tempogegenstöße und einen Strafwurf zum 18:11 und so endete das Spiel auch. Im Ergebnis zu hoch aber nicht unverdient für Büttelborn.


, 15.10.2018, 20:36
Alter: 35 Tage