Kategorie: E-Jugend weiblich

Tv Trebur - TGB Darmstadt I 15:8 (8:6)

Zurück in alter Form

Am vergangenen Sonntag gastierte die TGB Darmstadt I in Trebur. Die Mannschaft kannte man bereits aus dem Quali-Turnier und wusste, dass man auch gegen diese Mannschaft wieder gewinnen könnte. So startete die Treburer Mannschaft mit Selbstbewusstsein und Motivation ins Spiel und konnte direkt mit 1:0 in Führung gehen. Man konnte die Führung auch bis zum 6:2 gut ausbauen und schaffte so auch Ruhe und Sicherheit ins Spiel zu bringen. In der Auszeit, die der gegnerische Trainer in der 10. Minute des Spiels nahm, gab es nicht viel zu sagen, außer weiter so, viel freilaufen und in der Abwehr konsequent bei der Gegenspielerin bleiben. Doch in den letzten Minuten holten die Darmstädterinnen auf. Die Treburer Mädels wurden etwas nachlässig, ließen sich den Ball rausprellen und kämpften nicht mehr um jeden Ball. Die Kräfte waren ausgeschöpft. So kam die Halbezeitpause dann genau richtig und man ging dennoch mit einer Führung von 8:6 in die Kabine. Aus dieser kam man dann konzentriert raus und konnte die Führung durch vor allem eine gute Abwehrleistung ausbauen. Auch im Angriff konnte durch teils gutes Zusammenspiel eine deutliche Verbesserung im Vergleich zu den Vorwochen gezeigt werden. Insgesamt kann man mit der gezeigten Leistung in einem sehr fairen Spiel zufrieden sein und versucht selbige im nächsten Spiel zum Rückrundenstart nächstes Wochenende gegen Pfungstadt bestätigen zu können .

Es spielten und trafen:

Carina (1) , Lena, Fiona(1) , Leonie F.(5), Leonie L. (4) , Emmi , Annika, Jule, Kira (3), Pia (1)

 


, 05.12.2017, 06:56
Alter: 8 Tage