Termine

Datum Veranstaltung
10.09.2017 Handball
04.11.2017 Allgemein
10.11.2017 Leichtathletik
06.01.2018 Ski
06.01.2018 Ski
Kategorie: Allgemein Allgemein

Trewwerer Kerb 2017

Ab 11.8. ist es wieder soweit, es ist Trewwerer Kerwezeit!

Am Freitag Vormittag fahren die Kerweborsch in den Treburer Wald und besorgen die Birkenbäumchen, die am Sonntag an jedem Haus entlang der Umzugsstrecke zu sehen sind. Alle Anwohner entlang der Umzugsstrecke werden gebeten, ihren Birkenbaum aufzustellen und zu schmücken. Abends findet die letzte Sitzung mit den Altkerweborsch Trebur statt. Wenn es 22 Uhr schlägt wird das Kerwelied vor der Turnhalle von allen Kerweborsch angestimmt und die Kerb ist offiziell eingeläutet. Hierzu sind alle recht herzlich eingeladen.

Am Samstag Morgen geht es für die Kerweborsch bereits um 6 Uhr weiter, denn die Kerwebäume fällen sich nicht von selbst. Wenn alle Bäume aufgeladen und die Kerweborsch wieder im Ort angekommen sind, wird zunächst der Baum am Erker gestellt und anschließend der Baum beim Kerwevadder. Wenn dann um 15 Uhr der größte Kerwebaum vor der Turnhalle des TV Trebur von den Kerweborsch und ehemaligen Kerweborsch gestellt wird, erklingt das Kerwelied wieder aus allen Kehlen. Direkt im Anschluss gibt es den traditionellen Bieranstich im Kerwedorf, den Olaf Raisle als Vertreter des TV-Vorstands gemeinsam mit Bürgermeister Carsten Sittmann vornehmen wird. Umrahmt wird dieser Nachmittag mit Musik der Nauheimer Dorfmusikanten. Das bunte Treiben auf dem Kerweplatz und im Kerwedorf rund um die Turnhalle ist dann für 4 Tage eröffnet.

Am Abend geht es mit dem Kerwetanz im Saal der Turnhalle weiter. Eröffnet wird der Abend mit dem Einmarsch der Kerweborsch um 20.30 Uhr, bevor dann gegen 22 Uhr Kerwevadder Brendan Rapp seine Kerwemodder vorstellen wird. Den Höhepunkt des Abends bildet die Mitternachtsshow der Kerweborsch und Kerwemädchen. Aber auch danach kann noch lange zur Musik der Band „Golden Gate“ im Saal, in der Bar oder im Kerwedorf gefeiert werden.

Sonntags geht es um 14 Uhr mit dem Kerweumzug durch Treburs Straßen weiter. Der Umzug endet wie jedes Jahr vor der TV Turnhalle, wo im Anschluss im Kerwedorf bis tief in die Nacht gefeiert werden kann. Direkt nach dem Umzug lädt eine Cafeteria im Kerwedorf alle Besucher zu Kaffee und Kuchen ein. Ab 18 Uhr wird Michael Kornmann für Musik im Zelt sorgen, das bei natürlich gutem Wetter - der liebe Gott ist ja ein Trewwerer - vielen Besuchern Platz bietet. Weitere Programmpunkte am Sonntag sind der Einmarsch der Kerweborsch und eine Überraschung der Kerwemädchen am Abend.

Montags geht es dann ab 11 Uhr weiter mit dem großen Frühschoppen im Saal der Turnhalle. Die Nauheimer Dorfmusikanten werden hier für den passenden musikalischen Rahmen sorgen. Bei ausreichend kühlen Getränken für nur 1 Euro kann der Kerwemontag kräftig von Jung und Alt gefeiert werden. Am Abend lädt der TV Trebur dann zum Dämmerschoppen im Kerwedorf ein. Hier spielt in diesem Jahr die Band Pock@Coffee und wird für super Stimmung sorgen.

Dienstags geht es mit dem letzten Tag auf dem Kerweplatz und im Kerwedorf weiter, wo die Schausteller wieder auf viele Besucher hoffen. Die Kerwemädchen laden zu ihrer Bastelwerkstatt ein und auch das Kerwedorf wird wieder geöffnet sein und zum Verweilen einladen. Zum Abschluß wird es dann wieder das große Feuerwerk geben.

Neu in diesem Jahr ist die TV-Sommerlounge, die montags und dienstags abends im Bereich vor der Bierbar eingerichtet wird. Dort erwartet Sie in gemütlicher Atmosphäre ein besonderes Sommerwein-, Secco- und Sektangebot.  Außerdem kann sich über den TV Trebur informiert werden.

Mittwochs findet ab 18 Uhr das traditionelle Fußballturnier der Kerweborsch und Altkerweborsch auf dem Sportplatz Rote Erde statt, bevor ab 19 Uhr die Kerwemädchen zum Eierbacken im Zelt einladen. Ab 20 Uhr startet dann die Tombolaausgabe der Kerweborsch, inklusive Bekanntgabe des Baumgewinners 2017.

Nach 2 Tagen Pause laden die Altkerweborsch am Samstag, 19.8.ab 20 Uhr zum Nachkerwerock mit Live-Musik in den Äpplergarten ein, am folgenden Sonntag startet um 11 Uhr der Nachkerwe-Frühschoppen im Äpplergarten.

Schon wieder alles vorbei ist dann am Montag, 21.8., wenn die Kerb begraben und der große Turnhallen-Baum zum Baumgewinner 2017 gebracht wird.

 

 

Auf dem Bild zu sehen sind (jeweils von links nach rechts):

hinten: Felix Veith, Jonas Lammert, Florian Ziegler, Maralena Ewald, Alexander Noll, Sandra Schäffer, Dustin Volkmann, Victoria Werner, Patrick Ölke, Nathalie Edler, Niklas Schäffer, Felix Metzger, Marco Hammann

vorne: Mara Flechtner, Benjamin Ziegler, Sara Metzger, Jens Lösch, Ann-Kathrin Deja, Nico Baier, Vanessa Becher, Brendan Rapp(Kerwevadder 2017), Annika Noll, Benjamin Deja, Romina Romano, Tobias Baier, Annalena Seibel, Erland Zedler

es fehlt: Luisa Theiss


Von: KR , 02.08.2017, 10:07
Alter: 19 Tage