Kategorie: Leichtathletik

Anna erläuft sich Hessentitel

Anna Schößler hier bei den Südhessischen Meisterschaften 2016. FOTO: SCHMITT-SPORTFOTO.COM

Den einzigen Meistertitel für den Sportkreis Groß-Gerau bei den Hessischen Crossmeisterschaften holte sich Anna Schößler durch einen souveränen Sieg in der Klasse W12.

Als ausrichtender Verein der diesjahrigen Meisterschaft im Rahmen des traditionellen Treburer Crosslaufs am 19.2 stellte der TV Trebur die meisten Teilnehmer der Kreisgebietsvereine. Und unsere Nachwuchsläuferinnen zeigten, dass sie in der hessischen Spitze mitlaufen können. So siegte Anna Schößler nicht nur in der Einzelwertung über die 1400 m deutlich in 5:13,7 min, zusammen mit ihren Mannschaftskolleginnen Lene Keßler (5:44,3 min) und Amelie Mittnacht (5:45,7 min) belegte sie auch Platz 2 in der Mannschaftswertung.

 

Auch die Jungs mischten erwartungsgemäß vorne mit.

Mika Keßler schaffte Platz 4 bei den M14 über 2800 m in 10:38,7 min und Robin Schüßler beendete sein Rennen bei den M15 als Fünfter nach 9:59,5 min.

Platz 5 erreichte auch die Seniorenmannschaft M50/M55 mit Michael Wilker, Martin Fürstenhöfer und Michael Schmidt.

 

Im Rahmenprogramm zeigt die Jüngsten ihr Talent. Hier siegten Fabian Geile bei den M8 und Logan Litwiakow bei den M10. Merle Barlmeyer erlief sich in der Klasse W11 Platz 3.


Von: SB , 24.02.2017, 10:48
Alter: 94 Tage