Termine

Datum Veranstaltung
14.12.2018 Turnen
05.01.2019 Ski
05.01.2019 Ski
17.01.2019 Leichtathletik
09.03.2019 Ski
10.05.2019 Allgemein
Groß-Gerauer Volksbank eG
Kategorie: Leichtathletik

Finya bei den Hessischen Mehrkampfmeisterschaften

Finya Wölter. Konzentriert beim Hochsprung. Foto: Raphael Schmitt / SCHMITT-SPORTFOTO.COM

Nach 4 Jahren Pause gibt es wieder eine Siebenkämpferin in Trebur. Bei den Hessischen Mehrkampfmeisterschaften hat Finya Wölter am 12./13.5. in Darmstadt ihren ersten Siebenkampf erfolgreich abgeschlossen. Am ersten Tag stand der Vierkampf mit 100m, Weitsprung, Kugelstoß und Hochsprung auf dem Programm. Mit ordentlichen 13,73 sec und 4,47 m starte Finya in die beiden ersten Disziplinen. Im Kugelstoßen verbesserte sie ihre Bestleistung auf 8,20 m. In ihrer Paradedisziplin Hochsprung ließ sie mit übersprungenen 1,41 m leider einige Punkte liegen. Der zweite Tag begann mit 14,43 sec im 80 m Hürdenlauf noch nicht optimal, besserte sich mit dem Speerwurf über 19,40 m und endete mit guten 2:56,88 min über die 800 m.

Insgesamt ist Finya bei ihrer Premiere mit 3030 Punkten und Platz 17 ein guter, ausgewogener Mehrkampf gelungen.


Von: SB , 14.05.2018, 14:15
Alter: 191 Tage